Das Internet heute gegen 1979

Offenlegung: Ihr Support hilft dabei, die Website am Laufen zu halten! Für einige der auf dieser Seite empfohlenen Dienstleistungen erhalten wir eine Empfehlungsgebühr.


Das Surfen im Internet, das Erstellen und Finden von Hosting für eine Website und das Teilen mit sozialen Medien sind alles Dinge, die wir heute für selbstverständlich halten – aber ohne die Bemühungen der Innovatoren, die das etabliert haben, was wir heute als modernes Web kennen, wäre dies nicht möglich.

Im Oktober 1969 aktivierten vier führende US-amerikanische Universitäten – die University of California in Los Angeles (UCLA), das Stanford Research Institute (SRI), die University of California in Santa Barbara (UCSB) und die University of Utah – ein Projekt, das als Advanced Research Projects Agency bekannt ist Netzwerk (ARPANET), das das erste erfolgreiche Computernetzwerk in einer Zeit schafft, in der Computer kaum mit ihren Benutzern interagierten, geschweige denn miteinander.

Diese historische Verbindung bildete die Grundlage für das Internet, wie wir es heute kennen. In den fast fünf Jahrzehnten seit dem Debüt von ARPANET hat sich das Computernetzwerk auf ein Niveau entwickelt, das selbst die höchsten Träume derer, die es geschaffen haben, übertrifft.

Das Internet heute gegen 1979

Beachten Sie Folgendes, wenn Sie das nächste Mal eine kurze E-Mail an einen Freund senden und diese durch den elektronischen Äther fliegen lassen: Die erste Nachricht, die jemals in einem Netzwerk gesendet wurde, bestand aus nur zwei Buchstaben.

Die Nachricht sollte “LOGIN” lauten, aber das Netzwerk konnte nur zwei Buchstaben senden, bevor das gesamte System abstürzte. Kein sehr vielversprechender Anfang für ein System, das eines Tages jeden Tag 297 Milliarden E-Mails unterstützen würde.

Selbst die enorme Datenmenge, die per E-Mail erstellt wird, ist nur ein Wirbel im tobenden Datenfluss, der durch das moderne Internet fließt. Aber das war nicht immer so.

Als ARPANET 1984 aus der militärischen Kontrolle entlassen wurde und sich mit dem National Science Foundation Network (NSFNET) zusammenschloss, bildete das, was wir heute als “Internet” bezeichnen, die neueste Hardware, die den Datenverkehr mit 56 Kilobyte (K) übertrug ) pro Sekunde. Dies ist eine Geschwindigkeit, die am besten als die schnellste in den nicht allzu fernen Tagen vor dem Breitband-Internet in Erinnerung bleibt.

Zum Vergleich: Die durchschnittliche Geschwindigkeit des Internetzugangs in den USA beträgt heute 7,6 Megabyte (MB) pro Sekunde – ungefähr 136-mal schneller.

Und Amerikaner – mit unserem Online-Shopping, Hosting für persönliche und professionelle Websites, E-Mail und soziale Medien – nutzen jedes bisschen dieser zusätzlichen Bandbreite. In nur einer Minute an einem durchschnittlichen Tag kommen 700 Videos, 28.000 Tumblr-Posts, 100.000 Tweets und mehr als 34.000 Facebook-Likes ins Netz, und da sich der gesamte Internetverkehr bis 2014 voraussichtlich vervierfachen wird, besteht nur unser „Bedürfnis nach Geschwindigkeit“ wahrscheinlich wachsen.

Internet damals und heute-James-Finale

Update: Das Video!

Video einbetten

Quelle: WhoIsHostingThis.com

Das Internet damals und heute

Erinnerst du dich, wie das Internet vor 40, 30, 20 oder sogar 10 Jahren aussah? Wir auch nicht. Werfen wir einen Blick auf das Internet im Vergleich zum Internet.

Internet-Annahme

  • 1969: Die Finanzierung eines Forschungsnetzwerks namens Arpanet durch das US-Militär verband 4 Computer in Forschungslabors der Universität.
  • 1984: Es wurde in Internet umbenannt, als 1.000 Hosts an Universitäts- und Unternehmenslabors miteinander verbunden wurden.
  • 1998: Im Internet wurden 50 Millionen Benutzer registriert, die von ungefähr 25 Millionen Servern unterstützt wurden.
  • 2009: Es wurden mehr als 440 Millionen Computer direkt miteinander verbunden & über 1 Milliarde Benutzer.
  • 2012: Die weltweite Internetbevölkerung erreichte 2,1 Milliarden Menschen.
  • 2013: Mehr als 2,7 Milliarden Menschen nutzen das Internet. Das sind 47% der Weltbevölkerung.
  • 2013: 750 Millionen Haushalte – 41% weltweit – sind mit dem Internet verbunden.

Websites

  • 1993: 130
  • 1996: 100k
  • 2012: 634 Millionen

Aktive Domänennamen

  • 2000: 17,8 Millionen
  • 2008: 174 Millionen
  • 2012: 226 Millionen

Google-Suchanfragen

  • 1998: Googles erstes offizielles Jahr, 9,8 Tsd. / Tag, 3,6 Millionen pro Jahr
  • 2007: 1,2 Mrd. gesucht / Tag, 438 Milliarden jährlich
  • 2012: 3b Suchanfragen / Tag, 1,2 Billionen pro Jahr

Email

  • 1971: Erste E-Mail wurde gesendet
  • 2001: Täglich werden 31b E-Mails verschickt
  • 2008: 170 Milliarden täglich, 2 Millionen pro Sekunde
  • 2012: 297 Milliarden täglich, 204 Millionen pro Minute

Nutzung sozialer Medien

  • 2002: Friendster erreichte in 3 Monaten 3 Millionen Nutzer
  • 2003: Start von Myspace und LinkedIn
  • 2004: Facebook wird gestartet
  • 2006: Twitter wird gestartet
  • 2009: Facebook hat 200 Millionen Nutzer, Myspace hat 75 Millionen
  • 2010: Facebook hat 400 Millionen Nutzer, Myspace hat 57 Millionen
  • 2010: Myspace hat 50 Millionen Nutzer, Twitter hat 100 Millionen Nutzer und Facebook hat 3,5 Milliarden Inhalte, die wöchentlich geteilt werden
  • 2011: Facebook hat 7 Milliarden Inhalte, die wöchentlich geteilt werden, und Twitter hat 65 Millionen tägliche Tweets
  • 2012
    • 58 / Sek. Instagram-Fotos
    • 135 Millionen Sers bei Google+
    • 1 Milliarde Facebook-Nutzer
    • Jeden Tag 2,7 Milliarden Likes auf Facebook
    • Täglich werden 175 Millionen Tweets verschickt
    • 200 Millionen Nutzer auf Twitter
  • 2013
    • 200 Millionen Nutzer auf LinkedIn
      • 2 neue Benutzer pro Sekunde

Video-Uploads

  • 2009: YouTube erreichte täglich 1 Milliarde Videoaufrufe
  • 2011: 2 Milliarden Videoaufrufe pro Tag auf YouTube, mehr als 1 Billion Aufrufe oder rund 140 Aufrufe für jeden Menschen auf der Erde pro Jahr
  • 2012: Gangnam Style war das erste Video, das 1 Milliarde Mal angesehen wurde
  • 2013
    • 14 Millionen Vimeo-Benutzer
    • YouTube hat 1b eindeutige monatliche Besucher
    • Jeden Monat werden mehr als 4 Milliarden Stunden Videos angesehen
    • Jede Minute werden 72 Stunden Video auf YouTube hochgeladen
    • YouTube wurde zur zweitgrößten Suchmaschine
    • Täglich werden 500 Jahre YouTube-Videos auf Facebook angesehen
    • Jede Minute werden über 700 YouTube-Videos auf Twitter geteilt

E-Commerce-Vertrieb

  • 2002: 72 Milliarden US-Dollar
  • 2012: 225,5 Milliarden US-Dollar

Motorola

  • 1973: Motorola produziert das erste Handheld-Handy
  • 1978: Das erste in Nordamerika weit verbreitete analoge Zellularsystem
  • 1993: IBM Simon wird eingeführt – Mobiltelefon, Pager, Faxgerät und PDA in einem
  • 2001: Das erste vorkommerzielle Testnetzwerk mit 3G wird gestartet
  • 2007: 295 Millionen Abonnenten in 3G-Netzen weltweit, was 9% der gesamten weltweiten Abonnentenbasis entspricht
  • 2009: Nur 31% der amerikanischen Erwachsenen nutzten ihre Handys, um online zu gehen
  • 2009: Einführung der 4G-Technologie
  • 2012
    • 1,3 Milliarden Smartphone-Abonnenten weltweit
    • 500 Megabyte monatlicher Datenverkehr, der von einem durchschnittlichen Smartphone verbraucht wird
    • 55% der amerikanischen Erwachsenen nutzen ihre Handys, um online zu gehen
  • 2013
    • 6,8 Milliarden Mobilabonnements
    • 25% der weltweiten YouTube-Aufrufe stammen von Mobilgeräten
    • Menschen sehen täglich 1 Milliarde Aufrufe auf YouTube-Handys

Quellen

  • pcworld.com
  • itu.int
  • statisticbrain.com
  • searchengineland.com
  • uncp.edu
  • youtube.com
  • jeffbulas.com
  • statista.com
  • madmobilenews.com
  • pewinternet.org
  • wikipedia.org
Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Adblock
    detector